http://weltladen-krems.at

GERECHT HANDELN - SINNVOLL KAUFEN

DAS FACHGESCHÄFT FÜR FAIREN HANDEL

KREMS

Newsletter September 2015

WELTNACHRICHTEN
AUS KREMS
Mode und Genuss
Wir laden zur Präsentation der Herbstkollektion 2015

Am Samstag, 3. Oktober 2015 von 10-13 Uhr präsentieren wir die fair gehandelten Modelle der Kollektionen Anukoo und Göttin des Glücks. Genießen Sie dabei Kostproben aus dem reichhaltigen Lebensmittelsortiment des Weltladens.


Bild: Kleid Mustermix hergestellt bei Craft Aid in Mauritius
Alpaka aus Bolivien
Qhana bedeutet Sonnenaufgang. Diesen Namen wählten 20 Frauen für ihre Strickgemeinschaft in Bolivien.

Die Handwerksvereinigung will alternative Einkommensmöglichkeiten und Schulungen bieten. Durch die Zusammenarbeit mit dem fairen Handel können die Armut bekämpft und bessere Lebensbedingungen geschaffen werden.


Bild: Sorgfältig und genau arbeiten die Strickerinnen von Qhana
Kunst und Solidarität mit Flüchtlingen
Die Schrift auf unserer Auslage wurde im Rahmen eines Projektes des Vereins "funkundküste" gestaltet. Sie soll ein Zeichen sein, dass wir uns für Frieden und Gerechtigkeit einsetzen.

Der Verein "funkundküste" initiiert seit 2001 Kunstprojekte gemeinsam mit von der Gesellschaft benachteiligten Menschen. Auch Flüchtlinge aus Syrien, Irak und Palästina  sind im Atelier von "funkundküste" willkommen. Hier können sie all das Schreckliche, das sie erlebt haben, in ihre Kunstwerke einfließen lassen und zugleich ihre Sehnsüchte und Hoffnungen ausdrücken.


Bild: Gott gab uns das Leben, um in Frieden zu leben. Österreich ein Land des Friedens. Hasan Al Abdullah, Syrien
Sommermode Abverkauf!
Nur noch kurze Zeit gibt es Modelle aus der Sommerkollektion zu einem günstigen Preis!


WELTLADEN KREMS
Verein für gerechtes Handeln in der Welt
Öffnungszeiten: 
Montag - Freitag 9h-18h 
Samstag 9h-17h
Margarethenstraße 7 
3500 Krems
Telefon: 02732-72970 
WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!


Version vom 2015-09-19 20:50:34 von Gowa