http://weltladen-krems.at

GERECHT HANDELN - SINNVOLL KAUFEN

DAS FACHGESCHÄFT FÜR FAIREN HANDEL

KREMS

Newsletter Oktober 2013

WELTNACHRICHTEN
AUS KREMS
Theater aus Bolivien in Krems
Krumme Pfote, Milchgesicht und ein grünes Weizenkorn Ein Stück Zeitgeschichte Boliviens, erlebt durch eine Handvoll Straßenkinder.

Montag, 28. Oktober 2013
19 Uhr
Schulzentrum Krems
Edmund Hofbauerstraße 9


Bild: Zwei Jugendliche aus dem Projekt lassen mit Masken das Spiel lebendig werden
"Tres soles" Projekt für Straßenkinder
Der gebürtige Schweizer Stefan Gurtner gründete 1998 ein Projekt für Straßenkinder in Bolivien. Hier erhalten Kinder und Jugendliche eine Chance auf eine bessere Zukunft! Neben Schulbesuch und der Möglichkeit einer Berufsausbildung wurde auch eine Theatergruppe gegründet, die schon internationale Preise gewann.

Die Theatergruppe ist zur Zeit auf Tournee in Deutschland. Durch persönliche Kontakte war es uns möglich, auch eine Aufführung in Krems zu organisieren.

Das müssen Sie gesehen haben!

Mit Ihren Spenden unterstützen Sie die Kinder dieses Projektes und ermöglichen ihnen eine bessere Zukunft!



Danke
Anlässlich 20 Jahre Weltladen Krems danken wir allen Mitarbeiterinnen, die regelmäßig Dienste im Weltladen machen, herzlich für ihr Engagement!

Christiane Hager, Berta Stangl, Ingrid Hagen, Lisbeth Sodl, Christine Ruzicka, Annemarie Plomer, Renate Rothaler, Maria Killer, Gerlinde Hämmerle, Siegi Schnaubelt, Peter Schnaubelt, Monika Strasser, Veronika Amon, Michaela Buhr und Anna Hauer.


Bild: Leider konnte Anna Hauer wegen Erkrankung nicht am Fest teilnehmen. Johanna Mayer, 6 Jahre, übt schon für ihr Engagement im Weltladen.

Version vom 2013-10-23 19:20:54 von Gowa