http://weltladen-krems.at

GERECHT HANDELN - SINNVOLL KAUFEN

DAS FACHGESCHÄFT FÜR FAIREN HANDEL

KREMS

Newsletter Oktober 2014

WELTNACHRICHTEN
AUS KREMS

TTIP stoppen
VORTRAG - KURZVIDEOS - DISKUSSION und INFORMATION. Was Bürgerinnen und Bürger tun können, um ein undemokratisches Abkommen zu verhindern.

Dienstag, 21. Oktober 2014, 19:00 Uhr

Gesundheitszentrum Goldenes Kreuz, Langenloiserstraße 4, 3500 Krems

Alle Macht den Konzernen? Welche Gefahren stecken hinter dem geplanten Freihandelsabkommen zwischen EU und USA?

Vortrag und Diskussion mit:

Elisabeth Buchner, MA (AG Menschen- und Tierrechte)

DI Irmi Salzer (ÖBV - Via Campesina Austria)

DI Michael Torner (Attac Österreich)

Moderation: Dr. Herbert Starmühler



Libanon-Woche im Weltladen
Vom 3. bis 8. November Verkostung von libanesischen Köstlichkeiten im Weltladen

Schon seit einigen Wochen ist unser Lebensmittelsortiment bereichert durch Produkte der Partnerorganisation Fair Trade Lebanon.

Wir werden uns freuen, wenn Sie während der Libanon-Woche in den Weltladen kommen und verkosten, was wir aus diesen Produkten zubereitet haben!


Bild: Libanesische Produkte im Weltladen
9. November - Tag des Tees
Take fair tea and see! Der kühle und nasse Herbst ist die beste Zeit dafür.

Die Weltläden bieten Bio-Tee unter anderem aus kleinbäuerlichen Teegärten in Sri Lanka, Tee aus Wildsammlung in Vietnam, Tee und Kräutermischungen aus Südafrika, Tansania und Indien. Die meisten Tees werden in den Ursprungsländern auch verpackt, somit bleibt der Großteil der Wertschöpfung bei unseren PartnerInnen in den Produktionsländern.


Version vom 2014-10-19 19:59:55 von Gowa