http://weltladen-krems.at

GERECHT HANDELN - SINNVOLL KAUFEN

DAS FACHGESCHÄFT FÜR FAIREN HANDEL

KREMS

Newsletter Juni 2011

WELTNACHRICHTEN
AUS KREMS
Die Bedeutung von Mikrokrediten am Beispiel Peru
Dienstag 24. Mai 2011, 19.30h Pfarrsaal Krems St. Veit, Pfarrplatz 5, 3500 Krems

 Peru- das Heimatland der Kartoffel- konnte einst ein Weltreich ernähren. Heute ist es anders. Nach Angaben der Regierung leiden 25% der Bevölkerung an Mangelernährung. Peru gehört zu den sogenannten Schwellenländern.  An diesem Abend setzen wir uns mit zwei Formen sinnvoller Entwicklungsförderung auseinander.



Mit einer Geldanlage Armut "ersparen"
Hans Georg Schwarz, Vorstandsmitglied von Oikocredit Österreich

 Seit über 30 Jahren setzt sich Oikokredit nicht nur für die Grundsätze des Fairen Handels ein, sondern unterstützt den Sektor auch direkt. Durch die Bereitstellung von Kapital unterstützt Oikokredit sowohl Importeure als auch ErzeugerInnen im Fairen Handel und ermöglicht damit den Auf- und Ausbau von Unternehmen und Genossenschaften, die benachteiligten Menschen eine Zukunft bieten.



Reisebericht mit Bildern
Veronika Amon, Mitarbeiterin des Weltladens Krems

Frau Amon nahm im März 2011 an einer Reise der EZA nach Peru teil. Sie berichtet von ihren Eindrücken und Begegnungen mit ProjektpartnerInnen des Fairen Handels.



Version vom 2011-06-01 21:06:51 von Gowa